Seit Version 2020.06 können benutzerdefinierte Icons verwendet werden. Alle Icons müssen 64px in der Breite und 64x in der Höhe sein. Schöne Icons können auf icons8.com gefunden werden.

Laden Sie sich bitte dieses Archiv herunter, um eine Basis für Ihre neuen Icons zu haben.

 

Wie man benutzerdefinierte Icons verwendet

  1. Erstellen Sie ein Verzeichnis namens „custom-icons“ im selben Verzeichnis, in dem sich auch die Datei jabuT.exe befindet
  2. Erstellen Sie die folgenden Verzeichnisse innerhalb von „custom-icons“:
    • main
    • profile-settings
    • program-options
    • tray-windows
  3. main“ Dateinamen:
    • about.png
    • ask_question.png
    • close_window.png
    • console.png
    • copy.png
    • document.png
    • drop_down.png
    • export.png
    • futures.png
    • import.png
    • internet.png
    • list.png
    • next.png
    • online_support.png
    • pause_squared.png
    • pencil_drawing.png
    • prev.png
    • preview_pane.png
    • refresh.png
    • restart.png
    • right_button.png
    • search.png
    • select_all.png
    • settings.png
    • start.png
    • stop_multiple_squared.png
    • stop_squared.png
    • sum.png
    • trash.png
    • up_left.png
    • up_squared.png
    • zoom_in.png
    • zoom_out.png
    • zoom_to_actual_size.png
  4. profile-settings“ Dateinamen:
    • destination.png
    • file_comparison.png
    • finalisation.png
    • interval.png
    • mode.png
    • other_options.png
    • select_data.png
    • setup-type.png
    • source.png
  5. profile-options“ Dateinamen:
    • date_time.png
    • dlg_reset.png
    • file_options.png
    • general.png
    • notifications.png
    • performance.png
    • program_options.png
    • profile-list.png
    • theme.png
    • time_shift.png
    • update.png
  6. tray-windows“ Dateinamen:
    • close_window.png
    • pin.png
    • settings.png
    • unpin.png

Beim Start von jaBuT werden alle vorhandenen Icons auf die Benutzeroberfläche angewendet.