Status-Report: September 2018

Nach vielen Nächten ohne Schlaf und viel Süßkram ohne Ende wurde das zweit-wichtigste Feature vollständig implementiert.

Als ich anfing jaBuT Backup für mich selbst zu entwickeln, war es mir nicht wichtig, sauberen und wiederverwendbaren Code zu schreiben. Nun, da so viele Leute meine Software verwenden und mir Anfragen für neue Funktionen und Verbesserungen zukommen lassen, kann ich den alten Code nicht länger dulden.

Aus diesem Grund habe ich vor einigen Monaten beschlossen, einen Refactor zu starten. Einen wirklich großen. Einer, der die Codebasis einiger grundlegender Programmfunktionen komplett erneuern würde. Eine dieser grundlegenden Funktionen wurde inzwischen zu 99,9% neu umgesetzt. Eine letzte kleine Änderung fehlt noch. Diese wird aber implementiert, wenn der wichtigste Refactor ausgeführt wurde.

Einige interessante Git-Statistiken.

diff between update 2018.04 and now
609 files changed, 20991 insertions(+), 15593 deletions(-)

diff between when refactor started and now
1279 files changed, 74058 insertions(+), 99858 deletions(-)

Wie Sie sehen können, hat der Refactor bereits vor der Veröffentlichung des Updates 2018.04 begonnen.

Für ein Ein-Mann-Hobby-Projekt würde ich sagen, dass ich alles getan habe, um den Refactor so gut und so schnell wie möglich durchzuführen. Möglicherweise werde ich ein Update veröffentlichen, bevor das nächste große Feature überarbeitet und implementiert wird.

Danke fürs Lesen und bleiben Sie für das nächste Programmupdate gespannt!